Pelletheizung Preise & Kosten

Die gesamten Anschaffungskosten für eine Pelletheizung liegen derzeit noch etwas über den Kosten für eine herkömmliche Heizung. Neben den reinen Anschaffungspreisen bestimmen aber auch die laufenden Kosten die Wirtschaftlichkeit der Pelletheizung mit.

Pelletkessel

Die Preise für den Pelletkessel sind von der Nennwärmeleistung abhängig. Daneben spielt eine entscheidende Rolle, ob es sich um Niedertemperaturkessel oder Kessel mit Brennwerttechnik handelt. Die Preise für den Pelletkessel verstehen sich inklusive Regelung. Sie variieren nach einer Marktübersicht, die 2010 im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz durchgeführt wurde, erheblich. Für einen Pelletkessel ohne Lambdaregelung mit einer Nennwärmeleistung bis zu 14,3 kW werden danach netto gut 4.000 fällig. Ein Kessel mit Nennwärmeleistung bis 30 kW, Lambda-Sonde, automatischer Entaschung und Reinigung kostet dagegen gut 13.000 Euro netto.

Pufferspeicher

Mit einem Pufferspeicher kann der Pelletkessel mit einem optimalen Wirkungsgrad betrieben werden. Außerdem ist die Kombination etwa mit Solaranlagen einfacher zu realisieren. Die Speichergröße sollte rund 30 bis 35 Liter pro Kilowatt Heizleistung betragen. Die Kosten liegen wie beim wassergeführten Pelletofen zwischen 800 und 1.500 Euro.

Lager- und Fördersystem

Pellets müssen ähnlich wie Erdöl in Tanks oder Lagerräumen bevorratet werden. Diese Lager müssen groß genug sein und sicherstellen, dass die Pellets trocken bleiben. Die Kosten dieser Komponente hängen von der Größe und dem gewählten System ab. Die Preise für Sacksilos oder Erdtanks liegen zwischen 1.200 und 4.000 Euro. Für das Fördersystem zur Beschickung der Pelletheizung sollte zwischen 1.200 und 2.000 € kalkuliert werden.

Betriebskosten einer Pelletheizung

Für Wartung und Reinigung der Pelletheizung fallen im Jahr mindestens 250 Euro an. Die Kosten für den Schornsteinfeger machen rund 100 Euro im Jahr aus. Die Energiekosten für Förderschnecke, Pumpen etc. liegen bei rund 80 Euro im Jahr.

Jetzt Angebote vergleichen
Pelletheizung-Angebote
  • Unabhängige Beratung
  • Kostenlos & unverbindlich
  • Bis zu 30% sparen